Projekte
Startseite
E-Mail
„Was sind die Projekte der Tierschutzstiftung Bochum?“
Die Tierschutzstiftung Bochum unterstützt und fördert Projekte von Tierschutzvereinen und anderen gemeinnützigen Einrichtungen im Ruhrgebiet sowie Maßnahmen zur Förderung des Tierschutzgedankens.
Tierschutz-Stifter-Preis 2013















Podiumsdiskussion












Rezitationsabend
Tierschutz-Stifter-Preis 2013
Aktion 2017: "Wenn Tierschutz zum Erlebnis wird"
- Tierschutzstiftung Bochum verloste vier Freizeit-Events

Einmal Radioluft schnuppern, hinter die Kulissen eines Zoos blicken, die besten Plätze für ein Heimspiel des VfL Bochums ergattern oder das Lottental in den Abendstunden erkunden – die Tierschutzstiftung Bochum machte es möglich. In den Herbstferien 2017 konnten Tierfreunde an einer besonderen Verlosung teilnehmen und dabei Gutscheine für ein Freizeitevent ihrer Wahl gewinnen.

Das Mitmachen an der Aktion war ganz einfach:
Es mussten vier Möglichkeiten genannt werden, wie man  die Bochumer Tierschutzstiftung unterstützen kann. Die Antwort fand man auf der Homepage der Stiftung.

Die Gewinner wurden am 05.11.2017 aus der Vielzahl der teilnehmenden Personen ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.

Den glücklichen Gewinnern gilt an dieser Stelle noch einmal unseren herzlichsten Glückwunsch!
Ihr & das Tier
Tierschutzstiftung Bochum lobt Wettbewerb für Tierfreunde aus

Du, dein Verein, deine Nachbarn oder deine Schulklasse macht euch für Tiere stark? Dann bist du hier genau richtig! Denn die Tierschutzstiftung Bochum verleiht in diesem Jahr zum wiederholten Mal den
TIERSCHUTZ-STIFTER-PREIS

Im Rahmen des Wettbewerbs sollen nachhaltige Naturschutzprojekte sowie das besondere Engagement rund um den Tierschutz gewürdigt werden. So sollen Menschen jeden Alters Anerkennung finden, die sich ehrenamtlich für das Wohl unserer Mitgeschöpfe einsetzen.

Kreativität ist gefragt: Hilfst du vielleicht unseren heimischen Wildtieren beim Überwintern? Baust du Nisthilfen für Insekten, möchtest du eine Müllsammelaktion veranstalten oder eine Ausstellung zum Thema Umweltschutz entwerfen? Vielleicht hast du auch eine Idee, wie du Tieren helfen könntest, aber es fehlt einfach das nötige Kleingeld? Auch in diesem Fall lohnt es sich, beim TIERSCHUTZ-STIFTER-PREIS mit zu machen.
Einsendeschluss ist der 30. September 2018.

Der TIERSCHUTZ-STIFTER-PREIS Bochum 2018 ist insgesamt mit 3.000 Euro dotiert. Das Preisgeld wird nach einer Jury-Entscheidung unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf drei Bewerber aufgeteilt. Wobei der 1. Preis mit 1.000 €, der 2. mit 750 € und der 3. Preis mit 500 € dotiert sind. Zusätzlich werden Anerkennungspreise in Höhe von jeweils 150 € verliehen. Alle Gewinne werden während einer öffentlichen Preisverleihung in den Räumen der Stadtwerke Bochum am
08. November 2018 feierlich überreicht.

Was ist zu tun? Teilnahmebedingung:
Bewirb dich alleine oder im Team. Dokumentiere dein Projekt und schreibe uns, mit welcher Idee du dich für den Tierschutz einsetzt. Fotos, Videos oder Zeichnungen machen deine Arbeit anschaulicher und machen es uns leichter, diese zu beurteilen.
Schicke uns deine Bewerbung mit deinem Namen, Alter, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer an:
Tierschutzstiftung Bochum
Oelbachtal 5
44892 Bochum
Oder per E-Mail an: info@tierschutzstiftung-bochum.de.

Bewerben können sich Privatpersonen, Gruppen, Schulklassen und Projekte, Nachbarschaften, Teams oder Vereine aus Bochum und Hattingen. Nicht zugelassen sind Bewerber, die kommerzielle Interessen verfolgen. Kinder und Jugendliche müssen einen Erziehungsberechtigten angeben, da die Preise nicht an Minderjährige ausgehändigt werden können.
Vorschläge können bis zum 30. September 2018 eingereicht werden (Datum des Poststempels oder Datum der E-Mail gilt.).


Hinweise:

a) Die Teilnahme an dem Wettbewerb erfolgt ausschließlich zu den in dieser Information diesen Hinweisen aufgeführten Bedingungen. Mit der Teilnahme werden die Teilnahmebedingungen in vollem Umfang anerkannt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

b) Die Bewerber an diesem Wettbewerb bestätigen , dass die eingereichten Unterlagen (Texte, Bilder/ Fotos etc.) keine Rechte Dritter verletzen, dass alle Personen, die auf den Bildern/ Fotos zu sehen sind, ihr Einverständnis zur Verwendung im Rahmen dieses Wettbewerbs erteilt haben und dass sie die Urheberrechte an den Unterlagen besitzen. Insofern stellen die Bewerber die Tierschutzstiftung Bochum von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei.

c) Die Tierschutzstiftung Bochum ist berechtigt, die Namen der Gewinner der drei Preise zu veröffentlichen und in allen Medien unter Verwendung der eingereichten Unterlagen über die prämierten Projekte und deren Umsetzung zu berichten.

d) Datenschutzhinweis
Die Bewerber stimmen zu, dass zur Abwicklung des Verfahrens personenbezogene Daten in einer Datenbank der Tierschutzstiftung Bochum gespeichert werden. Dieser Speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft bei der Tierschutzstiftung Bochum widersprochen werden. Für den Widerspruch genügt ein E-Mail an die Tierschutzstiftung Bochum.

e) Auf die Einlegung eines Rechtsmittels gegen die Entscheidung der Tierschutzstiftung Bochum sowie der von ihr eingesetzten Jury wird einvernehmlich verzichtet.

f) Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen und der Hinweise unwirksam sein, werden die übrigen Bestimmungen nicht berührt. An der Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.
Podiumsdiskussion
Rezitationsabend